wiki:Studium/02-Signalverarbeitung

02-Signalverarbeitung

ehemals Industrielle Informationssysteme

Webseite http://www.iiit.kit.edu/2390.php
Berater Dozent(Demirdelen)?

Beschreibung

Informations- und Automatisierungssysteme sind in komplexen industriellen Anwendungen aus vielen verteilten Einzelsystemen zusammengesetzt. Diese sind zumeist dezentral organisiert. Anwendungen sind Kommunikationssysteme, vernetzte Elektronik im Kfz, Informationsübertragung über elektrische Energieverteilnetze oder die Steuerung von verteilten Systemen, wie von Verkehrsnetzen, Verwaltungs- und Fertigungsprozessen.

In solchen verteilten informationstechnischen Systemen interessieren nicht so sehr die einzelnen lokalen Funktionalitäten, sondern insbesondere die wechselseitigen logischen und zeitlichen Abhängigkeiten zwischen den Teilsystemen. Zu deren Beschreibung benötigt man neue Methoden, z. B. die Theorie ereignisdiskreter Systeme. Bei der Gewinnung und Auswertung von Informationen wendet man die Methoden der Signalverarbeitung sowie die Informationsverarbeitung mit Mikrorechnern und Signalprozessoren an.

Das Studienmodell 2 zielt darauf ab, solche Systeme in industriellen und kommerziellen Anwendungen beschreiben, modellieren und entwerfen zu können. Es vermittelt somit das Wissen, das von traditionellen Industrieunternehmen und zunehmend von Informationsdienstleistern nachgefragt wird.

Viele Forschungsarbeiten am IIIT sind durch Kooperationen mit Partnern aus der Industrie, vor allem aus den Bereichen Automobiltechnik, Energiewirtschaft und Datenübertragung, geprägt. Diese anwendungsorientierten Projekte bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr erlerntes Wissen in aktuellen Forschungsthemen im Rahmen vielfältiger, interessanter Diplom- und Studienarbeiten umzusetzen und dabei mit unseren industriellen Partnern in Kontakt zu kommen. Nähere Informationen hierüber gibt es bei den einzelnen Mitarbeitern.

Feste Fächer

Ab Wintersemester 2007/08

Feste Modellfächer SS WS SS
6. 7. 8.
V Ü V Ü V Ü
Vorlesung(Verteilte ereignisdiskrete Systeme)? 3 - - - - -
Vorlesung(Regelung linearer Mehrgrößensysteme)? - - 3 1 - -
Vorlesung(Integrierte Signalverarbeitungssysteme)? - - 3 1 - -
Vorlesung(Methoden der Signalverarbeitung)? - - 3 1 - -
Vorlesung(Praktikum: Digitale Signalverarbeitung)? - - - - - 4
Summe 19

Wählbare Fächer

Die wählbaren Modellfächer können aus einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Blöcken im Umfang von 28 - 30 Semesterwochenstunden zusammengestellt werden. Nachstehende Tabelle enthält eine Auswahl häufig gewählter Lehrveranstaltungen.

Wählbare Modellfächer WS SS
V Ü V Ü
Vorlesung(Automotive Control Systems)? - - 2 -
Vorlesung(Informationstechnik in der industriellen Automation)? - - 2 -
Vorlesung(Nichtlineare Regelungssysteme)? - - 2 -
Vorlesung(Optimization of Dynamic Systems)? 2 1 - -
Vorlesung(Wissensbasierte Systeme in der Automatisierungstechnik)? - - 3 -
Vorlesung(Automatisierung ereignisdiskreter und hybrider Systeme)? - - 2 -
Vorlesung(Praktikum Automatisierungstechnik)? - - - 4
Vorlesung(Design Automation for Electronic Systems)? 3 - - -
Vorlesung(Praktikum: Mikrocontroller und digitale Signalprozessoren)? - 4 - -
Vorlesung(Störresistente Informationsübertragung)? - - 3 1
Vorlesung(Funktions- und SW-Entwicklung in der Automobilindustrie)? - - 3 1
Vorlesung(Design analoger Schaltkreise)? 2 2 - -
Vorlesung(Design digitaler Schaltkreise)? 2 2 - -
Vorlesung(Integrierte Systeme und Schaltungen)? 2 - 2 -
Vorlesung(Praktikum System-on-Chip)? - - - 4
Vorlesung(Automotive Control Systems)? - - 2 -
Vorlesung(Analyse und Entwurf multisenorieller Systeme)? - - 2 -
Vorlesung(Strahlenschutz I: Ionisierende Strahlung)? 2 - - -
Vorlesung(Strahlenschutz II: Nichtionisierende Strahlung)? - - 2 -
Vorlesung(Sensoren)? 2 - - -
Vorlesung(Praktikum Sensoren und Aktoren)? - - - 4
Vorlesung(Systematische Produktentwicklung in der Sensorik)? 2 - - -
Vorlesung(Physiologie und Anatomie I)? 2 - - -
Vorlesung(Physiologie und Anatomie II)? - - 2 -
Vorlesung(Biomedizinische Messtechnik I)? 3 - - -
Vorlesung(Biomedizinische Messtechnik II)? - - 3 -
Studienarbeit (Dozent(Kiencke)?) - 8 od. 8
Studienarbeit (Dozent(Dostert)?) - 8 od. 8
Vorlesung(Management für Ingenieure)? - - 2 -
Vorlesung(Betriebswirtschaft für Ingenieure an Fallbeispielen)? 2 - - -
Vorlesung(Systementwurf unter industriellen Randbedingungen)? 2 - - -
Vorlesung(Entrepreneurship I)? 2 - - -
Vorlesung(Industriebetriebswirtschaftslehre für Studierende der Fächer Maschinenbau und Elektrotechnik)? 2 - - -

Kommentare

Error: Failed to load processor censor
No macro or processor named 'censor' found
Last modified 10 years ago Last modified on Apr 17, 2012, 5:43:48 PM