Masterarbeit


Die Masterarbeit ist der Abschluß des Masterstudiums. Sie soll zeigen, dass man in der Lage ist ein Problem aus dem Bereich der Elektrotechnik und Informationstechnik selbstständig und in begrenzter Zeit nach wissenschaftlichen Methoden, die dem Stand der Forschung entsprechen, zu bearbeiten. (MA Prüfungsordnung §11 Abs 3). Für diese Arbeit stehen sechs Monate zur Verfügung.

Masterarbeiten können prinzipiell sowohl an universitären Einrichtungen als auch in der Industrie durchgeführt werden. Diese wird in beiden Fällen von einem Mitarbeiter eines der Institute betreut.

Zulassung

Um mit der Masterarbeit beginnen zu können, sollten alle Modulprüfungen bestanden sein, jedoch dürfen noch Prüfungsleistungen über bis zu 15 Leistungspunkte ausstehen. Außerdem muss das Berufspraktikum nachgewiesen und der eigene Studienplan genehmigt sein. Ein Antrag auf Zulassung muss spätestens drei Monate nach der letzten Modulprüfung eingegangen sein.

Located in: Master