Hinweise zu den Benutzerkonten

Beratungsangebote Drucken

Prüfungsangst? Keine Lust zum Lernen? Zweifel am Studium? Persönliche Probleme? Anstehende Prüfungswiederholung und Du weißt nicht weiter? Dann scheu Dich nicht die Fachschaft aufzusuchen, denn wir sehen es als unsere Aufgabe an, Euch bei Problemen zu beraten!

Außer der Fachschaft finden sich noch einige weitere Einrichtungen, die Studierenden zur Seite stehen. Hier sind einige Informationen, Ansprechpartner und Möglichkeiten für Dich zusammengestellt.

Lernschwierigkeiten, Zweifel am Studiengang und persönliche Probleme auch außerhalb des Studiums:

Fristen, Regelverstöße und Prüfungswiederholung:

  • Die Prüfungsordnung Deines Studienganges solltest Du so früh wie möglich lesen, damit Du weißt woran Du bist und es zu keinen weiteren Verstößen kommt.
  • Wenn Du Dich noch im Bereich der Orientierungsprüfung befindest und es bei Dir knapp werden könnte diese zu bestehen, erhältst Du vom Bachelorprüfungsausschuss einen Brief. Dir wird die Möglichkeit gegeben in einem Gespräch mit einem geschulten Professor unserer Fakultät Ursachen der Situation zu analysieren und gemeinsam Auswege zu finden.
  • Keine Panik wenn Du durch die mündliche Nachprüfung gefallen bist oder eine Frist zur Abgabe einer Arbeit nicht einhalten kannst: Mit Hilfe der Anträge zu Fristverlängerung und/oder Prüfungswiederholung kannst Du Dir wieder etwas Luft verschaffen. Hierzu musst Du mit den Sekretärinnen des zuständigen Prüfungsausschusses reden und natürlich ist es auch sinnvoll sich mit den studentischen Mitgliedern der Prüfungsausschüsse (VPA/BPA, HPA/MPA) zu unterhalten um die Situation vorab einmal zu klären.
  • Für mündliche Prüfungen existieren Prüfungsprotokolle in der Fachschaft und es kann beruhigend sein sich vor der Prüfung mit dem Prüfenden zu unterhalten.
  • Unter diesem Link findest Du noch Erfahrungsberichte mit Tipps zur Antragsstellung und mündlichen Prüfungen aus Sicht der Prüfungsausschüsse und Betroffenen.

Anträge und Formulare:

Beim Studienbüro findest Du Fristen (z.B. zur Rückmeldung) und Antragsformulare (z. B. für Urlaubssemester und zur Erlassung von Studiengebühren im letzten Semester).